X

Sehenswürdigkeiten

Lærdal
In dem schmalen und langen Tal Lærdalsdalen wohnen rund 2200 Menschen. Der wichtigste Erwerbszweig heute ist die Landwirtschaft. Dies ist auf den ertragreichen und dabei trockenen Boden in dem Tal zurückzuführen, das nur 400 Millimeter Niederschlag im Jahr hat. Bis weit ins letzte Jahrhundert hinein war die Straße durch Lærdal die einzige ganzjährig geöffnete Verbindung zwischen Ost- und West- Norwegen. Auch heute ist Lærdal ein Knotenpunkt für den Verkehr zwischen Ost und West, aber auch zwischen Nord und Süd. Der längste Straßentunnel der Welt, der 24 Kilometer lange Lærdalstunnel, führt von Lærdal nach Aurland. Der Hauptweg in Lærdal von etwa 1100 bis 1792 war der Pfad Sverrestigen. Bereits 1272 wurde festgelegt, dass der Weg eine Sperrlänge breit sein sollte.

Sognefjorden
Der majestätische Sognefjord ist der König unter den Fjorden. Dieser Meeresarm ist 200 km lang und an seiner tiefsten Stelle 1300 Meter tief. Damit ist der Fjord ebenso tief wie die umliegenden Berge hoch sind.

Borgund Stabkirche
Die Borgund Stabkirche wurde um 1150 erbaut und dem Apostel Andreas geweiht. Die Kirche ist sehr gut erhalten und die wohl typischste der norwegischen Stabkirchen.
Borgund Stabkirche


Borgund Stabkirche

Gamle Lærdalsøyri
Neben dem Hotel liegt der unter Denkmalschutz stehende Ortsteil Gamle Lærdalsøyri. Er besteht aus rund 160 Gebäuden aus dem 18. und 19. Jahrhundert. Eine derart homogene Baumasse mit diesem charakteristischen Baustil wie im historischen Gamle Lærdalsøyri ist in dieser Art wohl einzigartig in West-Norwegen. Die erste Besiedlung von Gamle Lærdalsøyri geht auf den Beginn des 17. Jahrhunderts zurück.

Die Schneestraße zwischen den Fjorden
Die Straße zwischen Aurland und Lærdal ist 48 km lang, der höchste Punkt liegt 1306 m ü.d.M. Fantastischer Blick zum Nærøyfjord und zum Gebirge Jotunheimen. Diese Straße steht auf der Liste über die geplanten “Grünen Straßen” in Norwegen.

Die Schneestraße zwischen den Fjorden

Das Norwegische Wildlachscenter
liegt am Fluss Lærdalselva nur 100 Meter vom Lindstrøm Hotell entfernt! Hier erfahren Sie alles über die Lebensgeschichte des atlantischen Lachses und die mit der Lachsfischerei verbundenen Traditionen.

 

Mehr Information

The Fjords

Sognefjord.no

Fjord2 (Scan Magazine)